Kreuzzüge in der Geschichte

Kreuzzug, Inquisition, Hexenverfolgung

Lexikon Kreuzzüge

Lexikon über die Kreuzzüge. Schlachten, Päpste, Könige aus der Zeit der Kreuzzüge. Zu Frauen auf Kreuzzügen bzw. Frauen im Heiligen Land siehe auch Frauen und die Kreuzzüge.

Einträge im Lexikon Kreuzzüge

Deus lo vult - Gott will es

Deus lo vult - Gott will es - soll die Menge auf eine Predigt von Papst Urban II. gerufen haben. Es ging um nichts geringeres als um die Befreiung des Heiligen Landes. - Deus lo vult - Gott will es

Papst Urban II.

Papst Urban II. rief 1095 zum 1. Kreuzzug auf. Sein Aufruf fand Gehör und so machte sich ein Kreuzfahrerheer auf den Weg ins Heilige Land. Die Eroberung von Jerusalem 1099 dürfte der Papst nicht mehr miterlebt haben. - Papst Urban II.

Schlacht bei Hattin

Die Schlacht bei Hattin am 4. Juli 1187 war die größte militärische Niederlage der Kreuzfahrer und führte zum Verlust großer Teile der Outremer einschließlich des Königreichs Jerusalem an die Muslime. Der Ausgang der Schlacht gilt auch als Auslöser für den 3. Kreuzzug. - Schlacht bei Hattin
Inhalte Kreuzzüge | Partnerseiten | Impressum
[Kalenderblatt & Naturkatastrophen] [Leckere Kochrezepte] [Spanien Bilder & News] [Darkover]
[Online Wissensdatenbank]
[Aktuelles aus der Bundesliga] [Aktuelles aus Hamburg]